KMpWH-Logo
Archiv
Vergangene Jahrestagungen - Detailansicht
Header

Leo Kestenberg (1882 – 1962) im Spiegel der gegenwärtigen Musiklehrerbildung an Wissenschaftlichen Hochschulen

Ein Anliegen der Tagung wird es sein, die Bedeutung der grundlegenden musikpolitischen Weichenstellungen Kestenbergs für die gegenwärtige Musiklehrerbildung an Wissenschaftlichen Hochschulen zu ermessen. Kestenbergs bildungs- und kulturpolitische Überzeugungen, insbesondere verwirklicht in Form von den tiefgreifenden inhaltlichen und strukturellen Maßnahmen der Kestenbergreform, wirken sich bis heute auf das Selbstverständnis akademischer Musiklehrerbildung aus und betreffen alle Bereiche, von der elementaren bis zur beruflichen (Fort-)Bildung und die außerschulische ebenso wie die schulische Musikpädagogik. Aspekte:


Beginn:

Donnerstag, den 20. Februar 2014
12.00h - 13.00h Anreise, Beginn: 13.00h

Ende:

Freitag, den 21. Februar 2014 um 13.00h

Ort: Universität Potsdam, Bereich Musik und Musikpädagogik

Anmeldung zur Tagung:

Bitte teilen Sie bis zum 31. 12. 2013 der Institutssekretärin Frau Sittner (sittner@ph-ludwigsburg.de) mit, ob wir mit Ihrer Teilnahme rechnen dürfen. Ein Kontingent von Einzelzimmern zum Preis von EUR 45,- im Landhotel Potsdam steht bis zum 31. 12. 2014 zur Verfügung; Reservierungen können unter Angabe des Stichworts "Konferenz Musikpädagogik" vorgenommen werden (www.landhotel-potsdam.de; Tel.0331-60119-0).

Tagungsprogramm (zum Öffnen klicken)

Drucken